KINDERPROGRAMM – CHORFEST 2017

GEMEINSAM SINGEN & SPIELEN

Singen, spielen und gemeinsam ein Musical auf die Bühne bringen – das bietet das Kinderprogramm am 1.7. 2017 beim Chorfest in Heidelberg.

Martin Luther steht an diesem Tag im Mittelpunkt. Was für ein reiches Leben er hatte! Seine Entscheidung Mönch zu werden, der Thesenanschlag, der Reichstag zu Worms, der Überfall – Stoff genug für ein spannendes Musical! Und dann war da auch noch die Geschichte von den entführten Nonnen….

Die Kinder der Singschulen an der Peterskirche Weinheim und an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg haben zum Reformationsjahr Szenen aus dem Leben Luthers vorbereitet, die Gerd-Peter Münden kindgerecht und mit vielen schwungvollen Liedern in Szene gesetzt hat. Beim Chorfest sind alle Kinder eingeladen, dabei mit zu singen und zu spielen!

Ab 11.30 Uhr kann an der Providenzkirche für das Musicalprojekt „eingecheckt“ werden.
Um 12.00 Uhr beginnen dann die Proben der Lieder und der Mitmach-Szenen.

Dann ist Entspannung auf der Spielstraße und ein Mittagessen angesagt, bevor es um 15.00 Uhr heißt: Bühne frei für „Martin Luther“!

Im Anschluss an das Musical, das bis ca. 16.15 Uhr geht, werden die Kinder noch bis zum Ende der Messias-Aufführung gegen 17 Uhr betreut. So besteht für Eltern die Möglichkeit, während des Kinderprogramms das Händel-Oratorium mitzusingen oder das vielfältige Workshop-Angebot wahrzunehmen. 

Bitte an Sonnenschutz denken (Schirmmütze, Sonnencreme)!